Kategorie-Archiv: Allgemein

Besuch in Okinawa

Während meines 6 wöchigen Japanaufenthaltes besuchte ich die Insel Okinawa auf der Suche nach den Wurzeln des Karate.

Dort hatte ich die Gelegenheit, bei Arakaki Sensei, 10.Dan Hanshi und Direktor der Okinawa Karate Federation zu trainieren.

Ich lernte und trainierte mit seine engsten Schülern.

Neben fast täglichem Training lud mich Arakaki zum Side Seeing auf der Insel ein,

Wir feierten nach dem Training im Dojo seines Sohnes in Nanjo  bei trad. Sanshin-Musik und Sake.

Es war ein beeindruckendes Erlebnis.

Erfogreiche Gürtelprüfungen am 29.+30.6.2018

Am 29. +30.6.2018 legten die Karatekas des HANGETSU-Dojo, Abt.d. Turnerschaft 1872 Krefeld e.V., die Prüfungen zu den nächsten Gürtelgraden erfolgreich ab. Bei sommerlichen Temperaturen, schwitzten nicht nur die Prüflinge, sondern auch die Gäste und Prüfer. Die erste Gruppe bestand aus der Kinderabteilung mit 19 Kindern. Jugend und Erwachsene bildeten die zweite Gruppe mit 12 Prüflingen, die aus Unterstufe, Mittel u. Oberstufe antraten. Vom Weißgurt bis zum 3.Braungurt waren alle Farben der Kyu-Stufen (gelb, orange, grün, violett und braun) vertreten. Das Spektrum der Altersklassen lag von 8 – 68 Jahre. Mit großer Begeisterung verfolgten die Angehörigen den Ablauf ihrer Sprößlinge.

Foto: Namen v.l. hintere Reihe: Serge Ubert, Petra und Clemens Kulschewski, Louis Huynh, Cezary Rucinski und Aldona Rucinska, Teresa Huynh, Monique Joesch, Mussab Mohammadchehada, Elvira Ubert, Janett u.Michael Joesch, Mitte. Reihe: Prüfer u. Trainer Ulrich Helbig, Alaa Zandnan, Jamaila Schoob, Lennox Herbst, David Michael Kürten, Jonas Stadler, Dörte Messmer, Luna u. Ronja Szczepanowski, Maximilian Steiniger, Daanya el Kaddouri, Prüfer und Trainer M.Ali Sahin mit Enkelin, vorne:Alaa Zandnan, Meriem Mehmedova, Chantal Wattenbach, Josefine Turowski, Sheela Masomi, Janik Schoob, Stella Bushati, Zoé Neifer, Amelie Griese und Luke Lehmann.