Kategorie-Archiv: Allgemein

Neue Unterstützung

 

Dank ihrer erfolgreichen Ausbildung,

es bestand Louis Huyen die Ausbildung zum Trainerassistenten,

sowie Michael Joesch die Ausbildung zum Übungsleiter,

kann die Karateabteilung auf Unterstützung im Training hoffen.

Es gratulieren die Hangetsulaner-innen.

Kyu-Prüfungen 5.7.2019

Karateprüfungen des HANGETSU – Dojo Krefeld

Am 5.7.2019 bestanden 28 Sportler/innen der Karateabteilung d.Turnerschaft 1872 Krefeld e.V. ihre Gürtelprüfungen. Viele der Prüflinge hatten sich Monate für dieses Ereignis vorbereitet. Mindestens 2x wöchentlich wurden sie vom Hülser Ulrich Helbig und dem Co-Trainer M.Ali Sahin unterrichtet, fortgebildet und an ihre Leistungsgrenzen geführt. Neben der Jugend – u. Erwachsenengruppe konnten zahlreiche Kinder die Kampfkunst kennen lernen und sich weiterbilden. 

Foto: v. l. vorne: zum 9.Kyu: Jasmin Abbadi, Fabian Kulik, Kaiss el Kaddouri, Younes Ben Nablia und Zakaria Badawi, 2. R.: Iroshan Rameskumar, 6.Kyu Luna Szczepanowski, 9.Kyu Tuana Feta, 7. Kyu Elanur Ide, Stella Bushati, Josefine Turowski, Alaa Zandnan, 6.Kyu Ronja Szczepanowski, 3.R.: 6.Kyu Daanya el Kaddouri, 9.Kyu Linda Heesen, 5.Kyu Dörte Messmer, 7.Kyu Levi Keil, 6.Kyu Vincent Tran, Alaa Zandnan u. Michel Tran,hintere R.: Trainer u.Prüfer Ulrich Helbig, 6.Kyu Andreas Praznik, Beisitzer u. neuer Übungsleiter Michael Joesch, Schriftführer Michael Kulik, 2.Kyu Janett Joesch, 4. Kyu und neuer Trainerassistent Louis Huyen, nicht im Bild zum 7. Kyu Merry u. Amy Kadam. 6. Kyu Petra Kulschewski u. Monique Joesch, 5. Kyu Clemens Kulschewski.Auf dem Sommerfest, am verg.Samstag, wurden die bestandenen Prüfungen reichlich gefeiert.Neue Anfängerkurse starten nach den Ferien am 6.9.2019. 

info:  www.hangetsu-dojo.de  Foto u.Text: Helbig 

Krefelder Kata-Nacht 2919

Krefelder KATA-Nacht 2019

Am 21. Juni 2019 veranstaltete das HANGETSU-Dojo eine jährliche KATA-Nacht. Dabei waren Gäste aus Bonn und Geldern. Mit insgesamt 13 Teilnehmern begann die KATA-Nacht mit einer 15 min Meditation. Nach der Meditation brachte der Sensei M.Ali Sahin uns die KATA „Heian Godan“ bei. Als alle Teilnehmer die KATA konnten, lernten wir noch die verschiedenen Techniken, die in der KATA stecken. Am Ende brachte uns der Sensei Uli Helbig noch die Zen-Meditation bei, in der es um die Meditation im Sitzen geht. Nach der Meditation waren alle Teilnehmer müde und konnten drei Stunden ausruhen.Als der Sensei Uli Helbig alle dann weckte, sah er bei den Kindern sehr müde Gesichter.Trotz der Müdigkeit setzten sich alle Teilnehmer durch und wiederholten die Techniken, die sie am vorherigen Tag gelernt hatten. Als die Teilnehme alles wiederholt hatten, durften sie zusammen frühstücken.Durch die Führung von Uli Helbig und M.Ali Sahin konnte die KATA-Nacht erfolgreich beendet werden.

Michel  Tran  13 Jahre (Hangetsu-Dojo)

Sommerfest 2019

Am 6.7.2019 fand das Sommerfest 2019 im Garten hinter dem Dojo statt.

Viele leckere Speisen wurden von den Teilnehmern mitgebracht.

Nach reichlichem Grillen und Trinken vergnügten sich die Kinder wie Erwachsene bei Spielen und Unterhaltungen.

Gegen Ende gab es Gelegenheit, einige Karatekas für ihre Leistungen und Einsatz zu ehren.

Dank des sommerlichen Wetters hatten alle einen vergnüglichen Nachmittag.